Die CD liegt in Buchform vor mit informativen Angaben zu Karl Mays Wirken als Komponist und Organist.
Sie ist im Verlag URSINA unter dem Lable "Motette" erschienen.
Die vorliegende CD bringt einen musikalischen Querschnitt durch das Programm des Collegium Canticum Dresden.
>>Rezension von Peter Zacher<<


(Zum Hören der Beispiele kann der MP3-Player "Melody" hier als Shareware geladen werden.)